Update 1803 downloaden

Sobald Sie sie haben, sollten Sie überprüfen, ob sie übereinstimmen. Leider listet Microsoft derzeit nicht alle Installations-.iso-Prüfsummen auf ihrer Website auf. Für die englische Sprache .isos sollten sie mit der oben genannten liste übereinstimmen. Wenn Sie eine andere Sprache verwenden, müssen Sie auf eine Google-Suche zurückgreifen. Wenn Sie sie nicht in einer Google-Suche finden können, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Ihre Installation .iso eindeutig ist, und dies ist, weil in den meisten Fällen ist es beschädigt / ein unvollständiger Download. Auf der richtigen Seite finden Sie jetzt Download-Buttons für die ausgewählte ISO. Am wichtigsten ist, wenn Sie Win10 Home – entweder 1803 oder 1809 – ausführen, möchten Sie sofort auf 1903 springen. Alle bekannten und unbekannten Probleme mit 1903 verblassen im Vergleich zu der Möglichkeit, Updates anzuhalten. Wenn Sie keine saubere ISO zum Arbeiten haben, gibt es ein phänomenales Batch-Programm von AveYo auf Pastebin, mit dem Sie die offiziellen älteren ISOs auswählen und herunterladen können (von Microsoft!). Rufen Sie die MediaCreationTool-Website von AveYo auf pastebin auf. Klicken Sie oben rechts auf Herunterladen. Klicken Sie mit einem Administratorkonto mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei MediaCreationTool.bat und wählen Sie Ausführen als Administrator aus. Möglicherweise müssen Sie durch “Windows protected your PC” Bildschirme klicken (klicken Sie auf Mehr Informationen, Ausführen sowieso), aber am Ende haben Sie eine Liste der ISOs zur Auswahl (Screenshot).

Wenn Sie Win10 1803 oder 1809 ausführen und zur Version 1909 wechseln möchten, wählen Sie Semi-Annual Channel und 10 Tage Feature-Update-Aufschub. Oder Sie können den Mittelsmann überspringen und online mit dem Windows Media Creation Tool aktualisieren. (Ja, das “Windows 10 November 2019 Update” ist Version 1909.) Es besteht die Möglichkeit, dass Sie bereits eine ISO in Der Hüfttasche haben. Im September empfahl ich Ihnen, eine Kopie von Win10 Version 1903 herunterzuladen und wegzuschwirnen, und im April empfahl ich Ihnen, eine saubere Kopie von Win10 Version 1809 zu speichern. Das wird funktionieren. Dieses Medienerstellungstool schlägt jedes Mal fehl, wenn ich es verwende, Downloads gut, aber die Installation auf USB schlägt jedes Mal fehl, warum kann ich nicht einfach die Datei direkt herunterladen, Ich weiß, dass dieses Tool für Idioten ist, die keine Ahnung haben, wie sie nichts mehr tun, als ihren PC einzuschalten, aber ich bin nicht einer dieser Verlierer, ich habe keine Ahnung, warum ich die Datei nicht DL, ich weiß, wie man Fenster installiert, tun es für wie 15 Jahre, dieses Tool ist verzögert und muss sterben. Ich habe versucht, die native Problembehandlung, die mit Windows 10 kommt, aber das funktionierte nicht! Finden Sie das heraus!! Ich denke, was auch geholfen haben könnte, war, das Hide/Unhide-Tool auch von Microsoft auszuführen – ich musste das Update zuerst ausblenden und es dann einblenden, bevor der Ratgeber seine Magie verarbeitete. Ich kratze immer noch am Kopf, wie Microsoft diese Versionsupdates so monumental falsch bekommt. Arrgh…

Hubert, jeder seit meiner Aktualisierung auf 1803 am 2. Mai, würde ich wagen zu erraten, mein Realtek Audio-Treiber hat mindestens 3 Mal aktualisiert. Unten ist die Treiberversion von meinem letzten Update: Klicken Sie auf die gewünschte Version. Windows benötigt eine Weile, um das Paket herunterzuladen, aber am Ende werden Sie direkt in das Win10-Installationsprogramm geworfen, wie in Schritt 3b beschrieben. Microsoft erlaubt heute jedem, das Windows 10 April 2018 Update herunterzuladen und zu installieren. Hier erfahren Sie, wie Sie es herunterladen und installieren können. Wählen Sie dann Windows Edition, Produktsprache und 32bit oder 64bit. Denken Sie daran, dass der Download-Link nur bis zu 24 Stunden gültig ist. Um die ISO-Datei der Windows 10-Version 1803 herunterzuladen, müssen Sie die Microsoft-Support-Website austricksen, die Sie mit einem nicht unterstützten Betriebssystem verwenden. Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie die ISO-Datei mit Microsoft Edge herunterladen, aber Sie können dasselbe mit Chrome oder Firefox mit diesen Schritten tun.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird die ISO-Datei für die ältere Version von Windows 10 heruntergeladen. Dann können Sie einfach ein Tool wie Rufus verwenden, um ein USB bootfähiges Medium zu erstellen, um Windows 10 Version 1803 auf jedem Gerät zu installieren. Persönlich verwende ich gerne Jan Krohns Microsoft Windows und Office ISO Download Tool zum Herunterladen der ISOs – es ist ein Standalone-Tool, das den angeforderten Download von Microsofts Servern startet.