Alle photos aus icloud herunterladen

Basierend auf dieser Erfahrung – zuerst Apple entscheidet sich, auf iCloud-Sharing für mich zu aktivieren, wenn ich mein Betriebssystem aktualisiert, dann finde ich heraus, dass alle meine Fotos sind jetzt auf der Cloud (die ich nie wollte), dann bin ich müde, das Teilen zu deaktivieren, aber Apple gibt keine Möglichkeit, die Bilder auf meinem Handy zu bewahren, so löscht sie (die Nachrichten hier sind so verwirrend und kontern intuitiv, dass dies passiert), dann versuche ich, über 1000 Bilder auf der Cloud herunterladen und ich habe, um sie einzeln zu wählen! Machen Sie mir einen Scherz? Und um mehr Spaß in den Prozess zu bringen, Apple zeigt nicht einmal den Namen des Fotos, so ist es extrem schwierig zu wissen, was ich bereits heruntergeladen habe, außer durch den Versuch, die Bilder zu vergleichen. Unterm Strich, Ich wechsele zu Android für mein nächstes Telefon. Apple kann zu h`ll gehen! icloud öffnen, kann sicher sein, dass Fotos eingerichtet sind. Öffnen Sie Fotos App aus Dock, wählen Sie Einstellungen. Es gibt eine Option für “Originale auf Mac herunterladen” es wird eine Kopie aller Fotos auf Ihrem mac als auch zu halten. 🙂 Es ist frustrierend, dass Apple aus dem Weg gegangen ist, um dieses einfache Verfahren so verwirrend und nicht benutzerfreundlich wie möglich zu machen. Ja, durch Klicken auf das iCloud-Symbol im Infobereich unter Windows ist es möglich, alles herunterzuladen, aber es gibt keinen Hinweis auf den Fortschritt, außer der Anzahl der Fotos. Auch keine Pausenoption. Vergleichen Sie dies mit Google Drive, DropBox oder sogar Onedrive, die alle eine benutzerfreundliche Oberfläche mit Fortschrittsbalken haben und viel über Apples ummauerten Gartenansatz erklären. Ich verkaufe mein iPhone und ziehe aus diesem und vielen anderen Apple-Software-bezogenen Gründen zurück zu einem Galaxy. Es ist einfach zu zappelig.

Das Herunterladen von iCloud für Windows war das einzige Update, das ich mir einfallen lassen konnte. Ernsthaft so ärgerlich manchmal, mit allen Einschränkungen, die Apple auferlegt zu behandeln. – Erstellen Sie eine neue Fotos-Bibliothek in der Fotos-App auf Mac (halten Sie OPTION-Taste beim Öffnen Von Fotos dann wählen Sie Neue Bibliothek, Anweisungen hier osxdaily.com/2015/04/13/make-new-photo-library-photos-mac-os-x/, wenn Sie sie brauchen) Ich bin in Verzweiflung über iCloud-Fotospeicher. Ich hatte etwa 20.000 Fotos auf meinem Mac, viele bearbeitet. Nach der Aktualisierung (dumm!) auf Yosemite, habe ich jetzt keine Möglichkeit, meine Fotos, die mehrere große Reisen und zahlreiche unersetzliche Fotos enthalten.